Wir über uns

Chiffre: Mehr als Worte ist das Ergebnis eines interdisziplinären Ausbildungsprojekts der Journalisten-Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung (JONA), das im April 2014 unter der Leitung von Astrid Csuraji und einem sechsköpfigen Trainerteam in Heidelberg stattfand. Für Chiffre hat jeder der zehn Teilnehmer eine Geschichte recherchiert, einen Text geschrieben und einen Beitrag über dasselbe Thema fürs Radio oder einen kurzen Film produziert. So sind in zehn Tagen zehn bimediale Geschichten zusammengetragen worden, die Sie soeben aus dem Netz gefischt haben. Neben den einzelnen Beiträgen können Sie hier auch durch unser Heft blättern oder die einstündige Radiosendung anhören, die am 12. April 2014 live beim Campusradio der Universität Mannheim, radio aktiv, ausgestrahlt wurde. Bei solch einem arbeitsreichen Projekt wird viel geredet, diskutiert, erklärt und abgestimmt. Sprachlosigkeit war da eher selten.

Ich bin sprachlos, wenn ...